Sirenen-Probealarm des Katastrophenschutzes landkreisweit


Jeden 4. Donnerstag im April und im November werden die Sirenen im Kreisgebiet ausgelöst

– dies ist am Donnerstag, den 26.04.2018 um 12.00 Uhr wieder der Fall.


Es handelt sich aber nicht um einen Ernstfall und hat auch nicht mit einer Feueralarmierung zu tun.


Vielmehr sollen die durch die Städte und Gemeinden mit Hilfe des Landkreises aufgerüsteten Sirenen und die neu angeschafften Hochleistungssirenen getestet werden und die Bevölkerung auf den Sinn und Zweck des Alarms zur Bevölkerungsalarmierung im Zusammenhang mit Ereignissen des Katastrophenschutzes hingewiesen werden.

Nähere Informationen zum Probealarm sowie zur Art und Bedeutung der Signale sind auf  unserer Seite "Sirenen Probealarm" zu finden. Darüber hinaus informiert die Seite über die im Landkreis Wesermarsch zur Verfügung stehenden Ansprechpartner bzw. Bürgertelefone bei den Städten und Gemeinden.

Nutzer der KATWRN-App erhalten ca. 2 Stunden vorher eine Vorabinformation.

Stellen Sie fest, dass die Sirene in Ihrer Nähe nicht ausgelöst hat oder nur Teile der dreiteiligen Sequenz abgespielt hat, rufen Sie bitte Ihre örtliche Gemeinde-/Stadtverwaltung an, damit die Sirene überprüft werden kann. Vielen Dank.



LK Wesermarsch - K.Kleemann

Landkreis Wesermarsch
Poggenburger Straße 15
26919 Brake

Telefon:  04401 927-0
Telefax:  04401 3471
E-Mail:
landkreis-wesermarsch@lkbra.de

Allgemeine Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.    08:30 - 12:00 Uhr
Mo. - Do.  14:00 - 15:30 Uhr
und nach Vereinbarung



>> Öffnungszeiten der

      Zulassungsstellen

     Service der Kfz-Zulassung:
     Online-Ticket buchen

Breitbandversorgung

Ausbau eines hochleistungsfähigen Internets in ländlichen Gebieten.

Themen-Karten der Wesermarsch

Telefon GIS Büro: 04401 927-348


>> zum Geoportal - Terragis