Entwicklungsüberprüfung / Schuluntersuchung


[zurück]

Bei jedem schulpflichtigen Kind in der Wesermarsch wird vor der Einschulung der Entwicklungstand überprüft. In den Bereichen

  • Wahrnehmung
  • Kognition
  • Arbeitsverhalten
  • Sehen/Hören
  • Sprache
  • Motorik                                                                           

lassen sich Aussagen treffen, ob das untersuchte Kind altersentsprechend entwickelt ist und aller Voraussicht nach später den Anforderungen des Schulalltags gewachsen ist. Für entwicklungsauffällige Kinder können so noch vor der Einschulung geeignete Behandlungs- oder Fördermaßnahmen eingeleitet werden, um Defizite auszugleichen oder zu vermindern.


Darüber hinaus gibt es auch für Jugendliche im Alter von 12 bis 14 Jahren die Möglichkeit sich kostenlos, unverbindlich und vertraulich von einem Arzt untersuchen zu lassen. Informationen zur Jugendgesundheitsuntersuchung J1 erhalten Sie bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

 


Landkreis Wesermarsch
Fachdienst Gesundheit
Rönnelstraße 10
26919 Brake
_____________________

Ansprechpartner:
Dörte Schlehr

Tel: 04401 927-519
Fax: 04401 4285
E-Mail: doerte.schlehr@lkbra.de
____________________

Sprechzeiten:
Mo. - Do. 08.30 Uhr - 12.00 Uhr
und 14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Freitag 08.030 Uhr - 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung