Internationaler Jugendaustausch


[zurück ]

Die auf Kreisebene als förderungswürdig anerkannten und im Kreisgebiet tätigen Jugendgruppen und Jugendverbände erhalten auf Antrag für Mehrtägige Fahrten im Rahmen des Jugendaustausches pauschale Fahrtkostenzuschüsse.


Voraussetzungen für Jugendmaßnahmen:

  • Besuch und Gegenbesuch sollen innerhalb von 2 Jahren erfolgen.
  • Das Mindestalter der Teilnehmer soll 14 Jahre betragen.
  • Zwischen den Partner muß ein Programm vereinbart sein. 
  • Ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen ausländischen und 
    deutschen Teilnehmern ist anzustreben.


Antragsverfahren

Anträge sind spätestens 4 Wochen vor Beginn der Maßnahme einzureichen. Antragsvordrucke sind beim Fachdienst 51 - Jugend - erhältlich.

Sie können sich den Antrag aber auch unter den Downloads auf dieser Seite herunterladen.

 


Landkreis Wesermarsch
Fachdienst Jugend
Poggenburger Straße 15
26919 Brake

Ansprechpartner:
Peter Büsching-Czerny

Zimmer:  512
Telefon:   04401 927-262
Telefax:   04401 3471
E-Mail:     peter.czerny@lkbra.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.    08:30 - 12:00 Uhr
Mo. - Do.  14:00 - 15:30 Uhr
und nach Vereinbarung

> ... der Zulassungsstelle