Die Tageszeitungen im Kreis Wesermarsch:


Kreiszeitung Wesermarsch
(nördliche/südliche Wesermarsch)

Nordwest-Zeitung
(gesamte Wesermarsch)

Weserkurier/ Norddeutsche 
(südliche Wesermarsch)

Wesermarsch am Sonntag
(Sonntags- und Anzeigenblatt)


Außerdem finden Sie hier das zweitstärkste Onlinemedium - eine Online-Zeitung mit Schwerpunkt nördliche Wesermarsch!

=> Jade-Weser-Zeitung

Fachkräftemonitoring 2018

- Aufruf zu Teilnahme an kreisweiter Befragung  der Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen -


In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Wesermarsch GmbH führt das Bildungsbüro des Landkreises Wesermarsch in diesem Jahr ein umfassendes Fachkräftemonitoring (Monitoring = systematische Überwachung/Erfassung von Vorgängen) durch.

Die dazugehörige Befragung richtet sich sowohl an Schüler_innen der weiterführenden Schulen als auch an die im Landkreis ansässigen Arbeitgeber_innen. Hierdurch kann ermittelt werden, wie gut die Vorstellungen von Schüler_innen und Arbeitgebern beispielsweise bei der Stellensuche bzw. Rekrutierung oder den Wünschen an das Arbeitsleben zusammenpassen. Vertieft werden die Erkenntnisse durch einen Frageblock zur Attraktivität der Wesermarsch als Wohn- und Arbeitsort.

Ziel ist es, aktuelle Bedarfslagen und Potenziale zu identifizieren und mit den Ergebnissen eine solide Diskussions- und Argumentationsgrundlage für Maßnahmen zur langfristigen Fachkräftesicherung zu schaffen. Die Veröffentlichung des Ergebnisberichtes wird Anfang 2019 erfolgen.


Die Befragung an den weiterführenden Schulen wurde bereits erfolgreich in der ersten Jahreshälfte durchgeführt. Komplettiert werden die Ergebnisse durch die vom 18. Juni bis 9. Juli laufende Befragung der Betriebe, Unternehmen, Praxen, Behörden und Kanzleien in der Wesermarsch.

Alle in der Wesermarsch ansässigen Arbeitgeber_innen, die kein Anschreiben des Bildungsbüros erhalten haben, können über die Homepage des Landkreises, direkt auf der Startseite unter „Aktuelles“ zur Online-Umfrage gelangen.


Bei Rückfragen steht die Mitarbeiterin des Bildungsbüros - Frau Maria Tonder - gern per Mail (maria.tonder@lkbra.de) oder telefonisch (0162 7635106) zur Verfügung.





Landkreis Wesermarsch
-Pressestelle/Öffentlichkeitsarbeit-
Poggenburger Straße 15
26919 Brake

Ansprechpartner:
Martin Bolte



Zimmer:  237
Telefon:   04401  927-381
Telefax:   04401  927-438
E-Mail:     presse@lkbra.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.    08:30 - 12:00 Uhr
Mo. - Do.  14:00 - 15:30 Uhr
und nach Vereinbarung

> ... der Zulassungsstelle