Leader-Förderprogramm


Leader ist ein Förderprogramm der Europäischen Union, das darauf abzielt, die Lebensqualität im ländlichen Raum zu verbessern. Leader ist die Abkürzung für „Liaison entre Actions de Développement de l’Economie Rural“ – wörtlich übersetzt: „Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft“.

Mit Leader wird die eigenständige Regionalentwicklung auf Basis freiwilliger Kooperationen in ländlichen Gebieten unterstützt. Ausgewählte Leader-Regionen sollen ihre lokalen und regionalen Handlungskompetenzen erweitern sowie ihre regionale Identität stärken.

Quelle: Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume (DVS)

In dem kurzen Film wird einfach und verständlich erklärt, was Leader ist und wie die Regionalentwicklungsmethode in ihren Grundzügen funktioniert.


 

Counter script

Regionalmanagement
"Wesermarsch in Bewegung"
Poggenburger Straße 7
26919 Brake
___________________

Ansprechpartnerinnen:

Johanne Logemann

Tel.: 04401 927-602
E-Mail: johanne.logemann@lkbra.de

Meike Lücke
Tel.: 04401 927-601
E-Mail: meike.luecke@lkbra.de

Silvia Peters
Tel.: 04401 927-603
E-Mail: silvia.peters@lkbra.de
____________________

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

mehr...