Corona-Fallzahlen


[zurück]

Stand: 16.04.2021

fallz-16-04-21
  Anzahl der derzeit in Quarantäne befindlichen Personen
(Stand: 16.04.2021):
   520
      davon:  Infizierte Personen: 299   
               Kontaktpersonen:

  221 

 

Inzidenz-Wert für die Wesermarsch: 156,9 (Quelle: NLGA, Stand: 16.04.2021)


Zum Geschehen:

Gegenüber gestern ist die Gesamtzahl der Corona-Erkrankungen um 17 Neuinfektionen auf jetzt 2.879  gestiegen. Durch weitere Genesungsfälle ist die Zahl der noch Erkrankten mit 10 Personen auf 299 angestiegen.

Die neuen Fälle verteilen sich auf Berne (0), Brake (+1), Butjadingen (0), Elsfleth (+1), Jade (+1), Nordenham (+13) Stadland (+1) Lemwerder (0) und Ovelgönne (0).

In Nordenham gibt es zwei familiäre Häufungen, der Rest verteilt sich in der Fläche.

Leider ist erneut eine 79jährige männliche Person - kein Heimbewohner - an oder mit einer Corona-Virusinfektion verstorben.

In Quarantäne befinden sich 520 Personen, wovon 299 infiziert sind und 211 als Kontaktpersonen gelten. 

Den 7-Tage-Inzidenzwert gibt das Niedersächsische Landesgesundheitsamt (NLGA) auf seiner Internetseite mit 156,9 (gestern mit 147,9) an.

Informationen zur aktuellen Impfstatistik [... hier lesen ...]´


>> Corona-Fallzahlen in der Wesermarsch

15.04.2021: Corona-Fallzahlen mit zwei weiteren Todesfällen in der Wesermarsch

Gegenüber gestern ist die Gesamtzahl der Corona-Erkrankungen um 24 Neuinfektionen auf jetzt 2.862  gestiegen. Durch weitere Genesungsfälle ist die Zahl der noch Erkrankten mit 17 Personen auf 289 angestiegen.

Die neuen Fälle verteilen sich auf Berne (+2), Brake (+6), Butjadingen (0), Elsfleth (+1), Jade (+1), Nordenham (+9) Stadland (+4) Lemwerder (-2) und Ovelgönne (+3).

Der Anstieg der Neuinfektionen verteilt sich in der Fläche.

Leider sind ein 64-jähriger Mann sowie ein 85jähriger Mann - beides Heimbewohner - an oder mit einer Corona-Virusinfektion verstorben.

In Quarantäne befinden sich 393 Personen, wovon 289 infiziert sind und 104 als Kontaktpersonen gelten. 

Den 7-Tage-Inzidenzwert gibt das Niedersächsische Landesgesundheitsamt (NLGA) auf seiner Internetseite mit 147,9 (gestern mit 165,9) an.

Die detaillierte Angabe zur Verteilung der Zahlen in den Städten und Gemeinden der Wesermarsch, kann der nachfolgenden Aufstellung entnommen werden. 

  • Berne           derzeit  16 Fälle (insgesamt 230 Fälle; davon 205 genesen +  9 Todesfälle) 
  • Brake           derzeit  72 Fälle (insgesamt 600 Fälle; davon 508 genesen +20 Todesfälle)
  • Butjadingen derzeit    - Fall   (insgesamt 149 Fälle; davon 139 genesen +10 Todesfälle)
  • Elsfleth        derzeit   28 Fälle (insgesamt 354 Fälle; davon 310 genesen +16 Todesfälle)
  • Jade             derzeit   10 Fälle (insgesamt 111 Fälle; davon 100 genesen +  1 Todesfall)
  • Nordenham derzeit   76 Fälle (insgesamt 702 Fälle; davon 599 genesen +27 Todesfälle)
  • Stadland      derzeit   11 Fälle (insgesamt 191 Fälle; davon 171 genesen +  9 Todesfälle) 
  • Lemwerder  derzeit   59 Fälle (insgesamt 422 Fälle; davon 359 genesen +  4 Todesfälle)
  • Ovelgönne   derzeit   17 Fälle (insgesamt 103 Fälle; davon   81 genesen +  5 Todesfälle)
Erkrankungsfälle gesamt: derzeit 289 von insgesamt 2.862; davon 2.472 genesen +101 Todesfälle.

14.04.2021: Corona-Fallzahlen mit zwei Todesfällen in der Wesermarsch

Gegenüber gestern ist die Gesamtzahl der Corona-Erkrankungen um 49 Neuinfektionen auf jetzt 2.838 gestiegen. Die Zahl der noch Erkrankten ist um 43 auf 272 angestiegen.

Die neuen Fälle verteilen sich auf Berne (+6), Brake (+11), Butjadingen (0), Elsfleth (+8), Jade (0), Nordenham (+13) Stadland (+3) Lemwerder (+8) und Ovelgönne (0).

Der Anstieg der Neuinfektionen ist auf mehrere familiäre Häufungen zurückzuführen.

Leider sind eine 67-jährige Frau und ein 73-jähriger Heimbewohner an oder mit einer Corona-Virusinfektion verstorben.

In Quarantäne befinden sich 503 Personen, wovon 272 infiziert sind und 231 als Kontaktperson gelten.

Den 7-Tage-Inzidenzwert gibt das Niedersächsische Landesgesundheitsamt (NLGA) auf seiner Internetseite mit 165,9 (gestern mit 126,4) an.

Die detaillierte Angabe zur Verteilung der Zahlen in den Städten und Gemeinden der Wesermarsch, kann der nachfolgenden Aufstellung entnommen werden. 

  • Berne           derzeit  14 Fälle (insgesamt 228 Fälle; davon 205 genesen +  9 Todesfälle) 
  • Brake           derzeit  69 Fälle (insgesamt 594 Fälle; davon 507 genesen +18 Todesfälle)
  • Butjadingen derzeit    - Fall   (insgesamt 149 Fälle; davon 139 genesen +10 Todesfälle)
  • Elsfleth        derzeit  29 Fälle (insgesamt 353 Fälle; davon 308 genesen +16 Todesfälle)
  • Jade             derzeit  10 Fälle (insgesamt 110 Fälle; davon    99 genesen + 1 Todesfall)
  • Nordenham derzeit  68 Fälle (insgesamt 693 Fälle; davon 598 genesen +27 Todesfälle)
  • Stadland      derzeit    7 Fälle (insgesamt 187 Fälle; davon 171 genesen +  9 Todesfälle) 
  • Lemwerder  derzeit   61 Fälle (insgesamt 424 Fälle; davon 359 genesen + 4 Todesfälle)
  • Ovelgönne   derzeit  14 Fälle (insgesamt 100 Fälle; davon   81 genesen +  5 Todesfälle)
Erkrankungsfälle gesamt: derzeit 272 von insgesamt 2.838; davon 2.467 genesen + 99 Todesfälle.

13.04.2021: Corona-Fallzahlen in der Wesermarsch

Gegenüber gestern ist die Gesamtzahl der Corona-Erkrankungen um 2 Neuinfektionen auf jetzt 2.789 gestiegen. Durch weitere genesene Personen ist die Zahl der noch Erkrankten um 90 auf 229 gefallen.

Die neuen Fälle verteilen sich auf Berne (0), Brake (0), Butjadingen (0), Elsfleth (0), Jade (0), Nordenham (0) Stadland (+1) Lemwerder (0) und Ovelgönne (+1).

In Quarantäne befinden sich 522 Personen, wovon 229 infiziert sind und 293 als Kontaktpersonen gelten.

Den 7-Tage-Inzidenzwert gibt das Niedersächsische Landesgesundheitsamt (NLGA) auf seiner Internetseite mit 126,4 (gestern mit 125,3) an.

Die detaillierte Angabe zur Verteilung der Zahlen in den Städten und Gemeinden der Wesermarsch, kann der nachfolgenden Aufstellung entnommen werden. 

  • Berne           derzeit    8 Fälle (insgesamt 222 Fälle; davon 205 genesen +  9 Todesfälle) 
  • Brake           derzeit  60 Fälle (insgesamt 583 Fälle; davon 506 genesen +17 Todesfälle)
  • Butjadingen derzeit    - Fall  (insgesamt 149 Fälle; davon 139 genesen +10 Todesfälle)
  • Elsfleth        derzeit  21 Fälle (insgesamt 345 Fälle; davon 308 genesen +16 Todesfälle)
  • Jade             derzeit  13 Fälle (insgesamt 110 Fälle; davon    96 genesen +  1 Todesfall)
  • Nordenham derzeit  55 Fälle (insgesamt 680 Fälle; davon 598 genesen +27 Todesfälle)
  • Stadland      derzeit    4 Fälle (insgesamt 184 Fälle; davon 172 genesen +  8 Todesfälle) 
  • Lemwerder  derzeit  54 Fälle (insgesamt 416 Fälle; davon 358 genesen +  4 Todesfälle)
  • Ovelgönne   derzeit  14 Fälle (insgesamt 100 Fälle; davon   81 genesen +  5 Todesfälle)
Erkrankungsfälle gesamt: derzeit 229 von insgesamt 2.789; davon 2.463 genesen + 97 Todesfälle.

12.04.2021: Corona-Fallzahlen in der Wesermarsch

Gegenüber dem 9. April ist die Gesamtzahl der Corona-Erkrankungen um 35 Neuinfektionen auf jetzt 2.787 gestiegen. Durch weitere Genesene ist die Zahl der noch Erkrankten mit 9 Personen auf 319 gefallen.

Die neuen Fälle verteilen sich auf Berne (+2), Brake (+5), Butjadingen (0), Elsfleth (+1), Jade (0), Nordenham (+18) Stadland (0) Lemwerder (+3) und Ovelgönne (+6).

Die Fälle in Nordenham beruhen auf familiären Häufungen, im Übrigen verteilen sich die Fälle in der Fläche.

In Quarantäne befinden sich 630 Personen, wovon 319 infiziert sind und 311 als Kontaktperson gelten.

Den 7-Tage-Inzidenzwert gibt das Niedersächsische Landesgesundheitsamt (NLGA) auf seiner Internetseite mit 125,3 (am 9. April mit 91,4) an.

Die detaillierte Angabe zur Verteilung der Zahlen in den Städten und Gemeinden der Wesermarsch, kann der nachfolgenden Aufstellung entnommen werden. 

  • Berne           derzeit    9 Fälle (insgesamt 222 Fälle; davon 204 genesen +  9 Todesfälle) 
  • Brake           derzeit  81 Fälle (insgesamt 583 Fälle; davon 485 genesen +17 Todesfälle)
  • Butjadingen derzeit     - Fall  (insgesamt 149 Fälle; davon 139 genesen +10 Todesfälle)
  • Elsfleth        derzeit  34 Fälle (insgesamt 345 Fälle; davon  295 genesen +16 Todesfälle)
  • Jade             derzeit  13 Fälle (insgesamt 110 Fälle; davon    96 genesen +  1 Todesfall)
  • Nordenham derzeit  59 Fälle (insgesamt 680 Fälle; davon  594 genesen +27 Todesfälle)
  • Stadland      derzeit    4 Fälle (insgesamt 183 Fälle; davon  171 genesen +  8 Todesfälle) 
  • Lemwerder  derzeit 106 Fälle (insgesamt 416 Fälle; davon 306 genesen +  4 Todesfälle)
  • Ovelgönne   derzeit  13 Fälle (insgesamt    99 Fälle; davon   81 genesen +  5 Todesfälle)
Erkrankungsfälle gesamt: derzeit 319 von insgesamt 2.787; davon 2.371 genesen + 97 Todesfälle.

09.04.2021: Corona-Fallzahlen in der Wesermarsch

Gegenüber gestern ist die Gesamtzahl der Corona-Erkrankungen um 25 Neuinfektionen auf jetzt 2.752 gestiegen. Durch 4 genesene Personen ist die Zahl der noch Erkrankten um 21 auf 328 gestiegen.

Die neuen Fälle verteilen sich auf Berne (+2), Brake (+6), Butjadingen (0), Elsfleth (0), Jade (+3), Nordenham (+5) Stadland (+2) Lemwerder (+7) und Ovelgönne (0).

Die Neuinfektionen in der Gemeinde Lemwerder beruhen wiederum auf dem Ausbruch in einem Unternehmen, im Übrigen verteilen sich die Fälle in der Fläche.

Die Zahl der in Quarantäne befindlichen Personen wird mit Stand 8. April, 18.50 Uhr, angegeben: 595 Personen befanden sich in Quarantäne, davon waren 282 infiziert und 313 galten als Kontaktperson.

Den 7-Tage-Inzidenzwert gibt das Niedersächsische Landesgesundheitsamt (NLGA) auf seiner Internetseite mit 93,7 (gestern 108,4) an.

Die detaillierte Angabe zur Verteilung der Zahlen in den Städten und Gemeinden der Wesermarsch, kann der nachfolgenden Aufstellung entnommen werden. 

  • Berne            derzeit    9 Fälle (insgesamt 220 Fälle; davon 202 genesen +  9 Todesfälle) 
  • Brake            derzeit  92 Fälle (insgesamt 578 Fälle; davon 469 genesen +17 Todesfälle)
  • Butjadingen derzeit     - Fall   (insgesamt 149 Fälle; davon 139 genesen +10 Todesfälle)
  • Elsfleth         derzeit  40 Fälle (insgesamt 344 Fälle; davon 288 genesen +16 Todesfälle)
  • Jade              derzeit  15 Fälle (insgesamt 110 Fälle; davon   94 genesen +  1 Todesfall)
  • Nordenham  derzeit  52 Fälle (insgesamt 662 Fälle; davon 583 genesen +27 Todesfälle)
  • Stadland       derzeit    6 Fälle (insgesamt 183 Fälle; davon 169 genesen +  8 Todesfall) 
  • Lemwerder   derzeit 107 Fälle (insgesamt 413 Fälle; davon 302 genesen + 4 Todesfälle)
  • Ovelgönne    derzeit    7 Fälle (insgesamt   93 Fälle; davon   81 genesen  +  5 Todesfälle)
Erkrankungsfälle gesamt: derzeit 328 von insgesamt 2.752; davon 2.327 genesen + 97 Todesfälle.

08.04.2021: Corona-Fallzahlen in der Wesermarsch

Gegenüber dem Vortag ist die Gesamtzahl der Corona-Erkrankungen um 32 Neuinfektionen auf jetzt 2.727 gestiegen. Die Zahl der noch Erkrankten ist durch weitere Genesungsfälle um 14 Personen auf 307 gesunken.

Die neuen Fälle verteilen sich auf Berne (0), Brake (+12), Butjadingen (0), Elsfleth (+8), Jade (+1), Nordenham (+6) Stadland (0) Lemwerder (+1) und Ovelgönne (+4).

Die Neuinfektionen verteilen sich in der Fläche, es liegt kein besonderes Ausbruchsgeschehen zugrunde.

Die Anzahl der in Quarantäne befindlichen Personen wird mit Stand vom 07.04.2021 (19:30 Uhr)  bekannt gegeben. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich 590 Personen in Quarantäne, davon sind 315 infiziert und 275 gelten als Kontaktpersonen.


Den 7-Tage-Inzidenzwert gibt das Niedersächsische Landesgesundheitsamt (NLGA) auf seiner Internetseite mit 108,4 (gestern 84,7) an.

Die detaillierte Angabe zur Verteilung der Zahlen in den Städten und Gemeinden der Wesermarsch, kann der nachfolgenden Aufstellung entnommen werden. 

  • Berne            derzeit    7 Fälle (insgesamt 218 Fälle; davon 201 genesen +  9 Todesfälle) 
  • Brake            derzeit  86 Fälle (insgesamt 572 Fälle; davon 453 genesen +17 Todesfälle)
  • Butjadingen derzeit     - Fall   (insgesamt 149 Fälle; davon 139 genesen +10 Todesfälle)
  • Elsfleth         derzeit  41 Fälle (insgesamt 344 Fälle; davon 279 genesen +16 Todesfälle)
  • Jade              derzeit  12 Fälle (insgesamt 107 Fälle; davon   94 genesen +  1 Todesfall)
  • Nordenham  derzeit  50 Fälle (insgesamt 657 Fälle; davon 571 genesen +27 Todesfälle)
  • Stadland       derzeit    4 Fälle (insgesamt 181 Fälle; davon 165 genesen +  8 Todesfall) 
  • Lemwerder   derzeit 100 Fälle (insgesamt 406 Fälle; davon 295 genesen + 4 Todesfälle)
  • Ovelgönne    derzeit    7 Fälle (insgesamt   93 Fälle; davon   80 genesen  +  5 Todesfälle)
Erkrankungsfälle gesamt: derzeit 307 von insgesamt 2.727; davon 2.323 genesen + 97 Todesfälle.

07.04.2021: Corona-Fallzahlen in der Wesermarsch

Gegenüber dem Vortag ist die Gesamtzahl der Corona-Erkrankungen um 17 Neuinfektionen auf jetzt 2.695 gestiegen. Die Zahl der noch Erkrankten ist ebenfalls um 17 auf 321 angestiegen.

Die neuen Fälle verteilen sich auf Berne (0), Brake (+1), Butjadingen (0), Elsfleth (0), Jade (0), Nordenham (+2) Stadland (0) Lemwerder (+14) und Ovelgönne (0).

Der Anstieg der neuen Fälle in Lemwerder beruht wiederum auf einen Ausbruch in einem Unternehmen.

Die Zahl der in Quarantäne befindlichen Personen wird heute mit Stand 6. April, 18.20 Uhr, angegeben: 609 Personen befanden sich in Quarantäne, davon waren 306 infiziert und 303 galten als Kontaktperson.

Den 7-Tage-Inzidenzwert gibt das Niedersächsische Landesgesundheitsamt (NLGA) auf seiner Internetseite mit 84,7 (gestern 91,4) an.

Die detaillierte Angabe zur Verteilung der Zahlen in den Städten und Gemeinden der Wesermarsch, kann der nachfolgenden Aufstellung entnommen werden. 

  • Berne            derzeit    8 Fälle (insgesamt 218 Fälle; davon 201 genesen +  9 Todesfälle) 
  • Brake            derzeit  90 Fälle (insgesamt 560 Fälle; davon 453 genesen +17 Todesfälle)
  • Butjadingen derzeit     - Fall   (insgesamt 149 Fälle; davon 139 genesen +10 Todesfälle)
  • Elsfleth         derzeit  41 Fälle (insgesamt 336 Fälle; davon 279 genesen +16 Todesfälle)
  • Jade              derzeit  11 Fälle (insgesamt 106 Fälle; davon   94 genesen +  1 Todesfall)
  • Nordenham  derzeit  53 Fälle (insgesamt 651 Fälle; davon 571 genesen +27 Todesfälle)
  • Stadland       derzeit    8 Fälle (insgesamt 181 Fälle; davon 165 genesen +  8 Todesfall) 
  • Lemwerder   derzeit 106 Fälle (insgesamt 405 Fälle; davon 295 genesen + 4 Todesfälle)
  • Ovelgönne    derzeit    4 Fall  (insgesamt   89 Fälle; davon   80 genesen  +  5 Todesfälle)
Erkrankungsfälle gesamt: derzeit 321 von insgesamt 2.695; davon 2.277 genesen + 97 Todesfälle.

06.04.2021: Corona-Fallzahlen in der Wesermarsch

Gegenüber dem 1. April ist die Gesamtzahl der Corona-Erkrankungen um 49 Neuinfektionen auf jetzt 2.678 gestiegen. Die Zahl der noch Erkrankten ist um 20 auf 304 angestiegen.

Die neuen Fälle verteilen sich auf Berne (+2), Brake (+19), Butjadingen (0), Elsfleth (+8), Jade (+3), Nordenham (+11) Stadland (0) Lemwerder (+4) und Ovelgönne (+2).

Die neuen Fälle verteilen sich in der Fläche, lediglich in Brake gibt es familiäre Häufungen.

Die Übersicht über die in Quarantäne befindlichen Personen wird, nachdem sie über die Osterfeiertage nicht fortgeführt wurde, derzeit aktualisiert.

Den 7-Tage-Inzidenzwert gibt das Niedersächsische Landesgesundheitsamt (NLGA) auf seiner Internetseite mit 91,4 (am 1. April 180,6) an.

Die detaillierte Angabe zur Verteilung der Zahlen in den Städten und Gemeinden der Wesermarsch, kann der nachfolgenden Aufstellung entnommen werden. 

  • Berne            derzeit    8 Fälle (insgesamt 218 Fälle; davon 201 genesen +  9 Todesfälle) 
  • Brake            derzeit  89 Fälle (insgesamt 559 Fälle; davon 453 genesen +17 Todesfälle)
  • Butjadingen derzeit     - Fall   (insgesamt 149 Fälle; davon 139 genesen +10 Todesfälle)
  • Elsfleth         derzeit  41 Fälle (insgesamt 336 Fälle; davon 279 genesen +16 Todesfälle)
  • Jade              derzeit  11 Fälle (insgesamt 106 Fälle; davon   94 genesen +  1 Todesfall)
  • Nordenham  derzeit  51 Fälle (insgesamt 649 Fälle; davon 571 genesen +27 Todesfälle)
  • Stadland       derzeit    8 Fälle (insgesamt 181 Fälle; davon 165 genesen +  8 Todesfall) 
  • Lemwerder   derzeit  92 Fälle (insgesamt 391 Fälle; davon 295 genesen +  4 Todesfälle)
  • Ovelgönne    derzeit    4 Fall  (insgesamt   89 Fälle; davon   80 genesen  +  5 Todesfälle)
Erkrankungsfälle gesamt: derzeit 304 von insgesamt 2.678; davon 2.277 genesen + 97 Todesfälle.



Aus dem Archiv:

>> Aufstellung über den Verlauf der Corona-Zahlen bis zum 06.04.2021

>> Aufstellung über den Verlauf der Corona-Zahlen bis zum 26.02.2021

>> Aufstellung über den Verlauf der Corona-Zahlen bis zum 26.01.2021

>> Aufstellung über den Verlauf der Corona-Zahlen bis zum 17.12.2020

>> Aufstellung über den Verlauf der Corona-Zahlen bis zum 18.11.2020

>> Aufstellung über den Verlauf der Corona-Zahlen bis zum 12.10.2020

>> Aufstellung über den Verlauf der Corona-Zahlen bis zum 31.08.2020

>> Aufstellung über den Verlauf der Corona-Zahlen bis zum 31.05.2020


 

In der Zeit des Schichtbetriebes stehen die Mitarbeiter*innen der Kreisverwaltung telefonisch von Mo.-Fr. 07:30-12:30 Uhr (Frühschicht) Uhr bzw. von 14:00 -19:00 Uhr (Spätschicht) zur Verfügung.

Das Betreten des Kreishauses ist zur Zeit nur unter Einhaltung der geltenden Hygienebestimmungen und mit Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet. Um eine vorherige Terminvereinbarung wird gebeten!

Landkreis Wesermarsch
Fachdienst Gesundheit
Rönnelstraße 10
26919 Brake


Fachdienstleiter:
Volker Blohm

Telefon:  04401 927-511
Telefax:  04401 4285
E-Mail:    volker.blohm@lkbra.de


Telefonische Sprechzeiten

Mo. - Fr.    08.30 Uhr - 12.00 Uhr
Mo. - Do.  14.00  Uhr - 15.30 Uhr
und nach Vereinbarung