Schultütenübergabe 2021

Am 01.09.2021 fanden sich fünf zukünftige Schulkinder in zeitlichem Abstand auf dem Grundstück des Gesundheitsamtes ein, um ihren Gewinn, eine prall gefüllte zahngesunde Schultüte, entgegenzunehmen.

Sie oder ihre Eltern, Großeltern etc. hatten im Vorfeld eine mit Namen und Adresse versehene Postkarte an das Jugendzahnpflegeteam des Landkreises Wesermarsch gesendet.

Seit bereits 21 Jahren besteht eine Kooperation des Landkreises mit der Zahnärztekammer Niedersachsen, die die Aktion „Zahngesunde Schultüte“ unterstützt und finanziert.

Das Team Jugendzahnpflege des Landkreises Wesermarsch bastelt für diesen Zweck für jeden Gewinner eine individuelle Schultüte, die dann im Sinne der Zahngesundheit nur mit ausgewählten Inhalten befüllt wird, die garantiert keine Zahnschäden hervorrufen können.

In diesem Jahr finden die Schultütengewinner darin z. B. ein Mitbringspiel, Tuschkasten, Buntstifte, Straßenmalkreide, Anspitzer, Lineal, Seifenblasen, Radierer und einiges andere. Und natürlich darf auch eine altersgerechte Zahnbürste und eine Reisezahnbürste für unterwegs nicht fehlen.

Übergeben wurden die Schultüten von Andrea Dobbert-Jasper vom Team Jugendzahnpflege des Landkreises Wesermarsch.

Das Team Jugendzahnpflege werden die Kinder auch zukünftig immer wieder sehen, denn sie betreuen bereits seit vielen Jahren alle Kindergärten, Grund- und Förderschulen im Landkreis gruppenprophylaktisch und vermitteln spielerisch und altersgerecht Zahngesundheit und zahngesunde Ernährung. Nebenbei bietet das Team Jugendzahnpflege auch Elternabende an, die bei Bedarf gerne über die jeweiligen Einrichtungen gebucht werden können.

Zu den glücklichen Gewinnern gehören:

  1. Maximilian Jirouschek, Brake
  2. Theis Siefken, Stadland
  3. Mats Bohlen, Jaderberg
  4. Melina Büsing, Nordenham
  5. Jale Sloma, 26954 Nordenham
 

Wahlergebnisse
20. Dt. Bundestag
hier einsehen!

 Hilfsangebote
 bei häuslicher Gewalt

>> Beratungs- und Interventionsstelle [BISS]