Jahrzehntelange Erfahrung bei der Kreisverwaltung

Dienstjubiläen: Landrat ehrt fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Gleich vier Mitarbeiterinnen und einem Mitarbeiter der Kreisverwaltung konnte jetzt Landrat Thomas Brückmann zum Dienstjubiläum gratulieren.


Seit 40 Jahren beim Landkreis Wesermarsch tätig ist Karin Lange. Nach den Stationen Personalamt und Jugendamt ist sie seit 2004 im Sozialamt tätig.

Einer ihrer Kollegen dort ist Ulf Kesting, der soeben sein 25-jähriges Dienstjubiläum feierte. Kesting wechselte 2019 in den Fachdienst Soziales – wie das Sozialamt korrekterweise heißt –, nachdem er zuvor für das Jobcenter im Einsatz gewesen ist.

Komplettiert wird das Jubiläumstrio des Fachdienstes Soziales von Saskia Wulf. Sie arbeitet seit 25 Jahren für den Landkreis und war vor ihrem Wechsel zu ihrem heutigen Einsatzgebiet unter anderem für die Fachdienste Finanzen sowie Umwelt tätig.

Heute für den Fachdienst Umwelt im Einsatz ist unterdessen Ines Frerichs. 15 ihrer 25 Dienstjahre bei der Kreisverwaltung absolvierte sie zuvor für den Fachdienst Straßenverkehr.

Letzte Jubilarin im Bunde ist Petra Schultz-Hoppe. Während ihrer vier Jahrzehnte bei der Kreisverwaltung war sie unter anderem für die Bereiche Kreisentwicklung, Schulen und Kultur sowie Jugend im Einsatz. Seit 2009 ist sie im Fachdienst Zentrale Dienste/ Personal / Organisation beheimatet.

 

Wahlergebnisse
20. Dt. Bundestag
hier einsehen!

 Hilfsangebote
 bei häuslicher Gewalt

>> Beratungs- und Interventionsstelle [BISS]