3G-Regelung auch für Besuche im Kreishaus!


In der Kreisverwaltung wird ab sofort die bereits für das Personal geltende 3G-Regelung auch auf Bürger*innen, Kund*innen und andere Besucher*innen ausgeweitet, sodass das Betreten des Kreishauses einschließlich der Außenstellen nur noch bei Vorlage eines Impf-, Genesungs- oder Testnachweises möglich ist.

Ein zuhause durchgeführter Laien-Schnelltest reicht als Nachweis nicht aus. Die Kontrolle der entsprechenden Nachweise erfolgt vom LK-Personal über die entsprechenden Haupteingänge der LK-Einrichtungen. Die Nebeneingänge sind daher geschlossen.

Außerdem wird das Betriebsrestaurant der Firma Cadiss im Kreishaus ebenfalls ab heute, Montag, 29.11., nur noch für Mitarbeiter*innen der Kreisverwaltung zugänglich sein.

Die Kreisverwaltung bittet alle Gäste um Verständnis. 

Hilfsangebote

bei häuslicher Gewalt

>> Beratungs- und Interventionsstelle [BISS]