Sehberatung


[zurück]

  • In regelmäßigen Abständen werden Sprechtage für Eltern von Kindern mit Hör-, Seh- und wesentlichen Sprachstörungen in den Gesundheitsämtern aller niedersächsischen Landkreise und kreisfreien Städte durchgeführt. Es besteht hier vor Ort somit die Gelegenheit, dass die Eltern über Möglichkeiten der Förderung und Behandlung beraten werden können. 

  • Das Beratungsangebot wird gemeinsam von der Kommune und dem Landessozialamt geleistet. Ziel ist die Eingliederung und Teilhabe der hiervon betroffenen Menschen in die Gesellschaft (gemäß SGB IX und SGB XII) zu ermöglichen.

    Es ist keine Überweisung notwendig. Es wird keine Gebühr erhoben. 

   Die Kontaktaufnahme erfolgt über die örtlich zuständigen Mitarbeiter/innen im Kinder-
   und Jugendärztlichen Dienst.

 


Landkreis Wesermarsch
Fachdienst Gesundheit
Rönnelstraße 10
26919 Brake
_____________________

Ansprechpartnerin:

Frauke Nahrstedt
Entwicklungsdiagnostik, Beratung Teilhabe/Eingliederungshilfe, Sehberatung
   Telefon: 04401 927-529
   Telefax: 04401 92799-529
   E-Mail:  frauke.nahrstedt@lkbra.de
____________________

Sprechzeiten:
Mo. - Do. 08.30 Uhr - 12.00 Uhr
und 14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Freitag 08.30 Uhr - 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung