Fachdienst Jugend


[Fachdienste im Überblick]

Der Fachdienst Jugend hat die Aufgabe, junge Menschen im Landkreis Wesermarsch in ihrer Entwicklung und Erziehung zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu fördern.

Aufgabenbereiche des Fachdienstes Jugend:

Adoption/ Adoptionsvermittlung

Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Beistandschaft/ Vormundschaft

Kostenloses Angebot des Jugendamtes.

Familiäre Bereitschaftsbetreuung

Vorübergehend einem Kind ein sicheres Zuhause anbieten.

Pflegekinder/ Pflegekinderdienst

Unterstützung bei der Entscheidung.

Allgemeiner Sozialdienst

Beratung von Kindern, Jugendlichen, Familien und Alleinerziehenden bei Problemen in der Familie, der Schule oder in anderen schwierigen Situationen.

Frühe Hilfen & Kinderschutz

Infos & Beratung für Schwangere sowie für (werdende) Eltern

Kindertagesbetreuung

Neben institutionellen Kinderbetreuungsstätten gibt es auch die Betreuungsform der Kindertagespflege.

Kreisjugendpflege

Schaffung von Angeboten in Einrichtungen, um die Entwicklung junger Menschen zu fördern, an ihren Interessen anknüpfen, sie zur Selbstbestimmung befähigen und zur gesellschaftlichen Mitverantwortung anregen.

Jugendhilfeplanung

... ist ein Instrument zur systematischen innovativen und damit zukunftsgerichteten Gestaltung und Entwicklung der Handlungsfelder der Jugendhilfe

Unterhaltsvorschuss

Wir helfen Kindern, deren zur Zahlung von Unterhalt verpflichtete Mutter oder Vater nicht zahlen kann oder will.

Landkreis Wesermarsch
Fachdienst Jugend
Poggenburger Straße 15
26919 Brake


Fachdienstleiter:
Erwin Schröttke

Zimmer:  112
Telefon:   04401 927-275
Telefax:   04401 3471
E-Mail:     erwin.schroettke@lkbra.de


Sprechzeiten:
Mo. - Fr.    08:30 - 12:00 Uhr
Mo. - Do.  14:00 - 15:30 Uhr
und nach Vereinbarung